Neigungskurse Start.Schulleben.
31.01.18
Von: A. Weitkamp

Biologen im Trinkwassergewinnungswerk in Mülheim


Die Ruhr, unser Trinkwasserlieferant

Da das Wittener Trink­wasser­gewinnungswerk wegen Renovierung für Besucher nicht zugänglich ist, machte sich der Neigungskurs Biologie 7 zum Rheinisch-Westfälischem-Wasserwerk Mülheim-Styrum/Ost am 31.1.18 morgens auf den Weg.

 

Herr Kremer begrüßte den Kurs sehr freundlich und führte die Gruppe mit einem interessanten Vortrag in die Problematik der Trinkwassergewinnung ein. Danach wurden die theoretischen Erkenntnisse durch einen Rundgang über das Gelände überprüft. Sehr beeindruckend waren die zwölf Doppelstockfilteranlagen in einer riesigen Halle.

 

Auch die Sicherung der Trinkwasserzustellung durch das Werk, hatte sich keiner so vorgestellt. Nicht einmal ein Foto durfte auf dem Werksgelände gemacht werden, da alle Gebäude unter strengstem Schutz stehen. Anschließend ging es noch für eine Stunde in den alten Styrumer Wasserturm, der heute als Wassermuseum eingerichtet worden ist. Aus der Höhe von 35 Metern konnte der Kurs noch einmal die Trinkwassergewinnungsanlage von oben betrachten.

 

Vielen Dank an Herrn Kremer, dass er diesen Unterrichtsgang für uns möglich gemacht hat.


© Copyright 2018   OSR. www.otto-schott-realschule.de